Hochzeitstorten

Der schönste Tag in Ihrem Leben steht bevor und Sie suchen nicht nur eine Köstlichkeit für den Mund, sondern auch für die Augen?

Wir wollen Ihnen helfen, dass Ihre Hochzeit unvergesslich wird und unterstützen Sie mit unserer Fachberatung rund um das Thema Hochzeitstorten. Für persönliche Wünsche – egal ob geschmacklich oder im Design – haben wir jederzeit ein offenes Ohr.

Jutta Kartenberg

Sammeln Sie erste Eindrücke durch unsere Bilder und sprechen Sie uns an – damit Ihre Hochzeit perfekt wird. Gerne können Sie telefonisch einen Beratungstermin mit mir vereinbaren!

Jutta KartenbergInhaberin

Das Anschneiden der Hochzeitstorte ist eine Tradition die auf keiner Hochzeit fehlen darf. Ganz klar, dass Sie für diesen Höhepunkt der Feierlichkeiten nicht einen beliebigen Kuchen wählen, sondern Ihre persönliche Hochzeitstorte. Sobald Sie wissen wie viele Gäste zur Hochzeitsfeier kommen werden, können Sie die Größe der Torte bestimmen – denn jeder Gast sollte selbstverständlich ein Stück der Torte vernaschen dürfen um an dem Glück des Hochzeitspaares teilzuhaben.

Sie können bei Ihrer Hochzeitstorte zwischen verschiedensten Geschmacksrichtungen wählen. Ob Mandarin-Joghurt, Himbeer-Waldfrucht, Schokosahne oder eine Buttercremetorte mit den Geschmäcker Nougat, Champagne-Trüffel, Vanille-Buttercreme oder Crema-Pasticciera (ital. Buttercreme). Der Vorteil einer mehrstöckigen Torte ist, dass Sie jede Stufe mit einer unterschiedlichen Geschmacksrichtung wählen können. Später wird Ihre Torte mit Sahne, Fondant oder unserem leckerem Marzipan eingeschlagen (auch in unterschiedlichen Farben möglich: Weiß, Creme oder Farbig). Wir haben Marzipan mit wenig Zuckeranteil und großes Mandelanteil – dadurch ist der Überzug nicht sehr süß.

In unseren Musteralben mit einer Vielzahl von Hochzeitstorten können Sie erste Ideen für Ihre ganz persönliche Torte gewinnen. Ob eine mehrstöckige, rund oder rechteckig Torte, Sie können wählen. Selbstverständlich bieten wir Ihnen ebenfalls die klassische Herzform an. Klar, dass sich bei einer Themenhochzeit das Motto in Ihrer eigenen Torte widerspiegelt – wir helfen Ihnen dabei!

Und wann wird die Hochzeitstorte nun angeschnitten? Für die Tradition gibt es keinen festen Zeitpunkt. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie die Torte als Begrüßungshäppchen, traditionell zur Kaffeetafel oder als Nachtisch anbieten. Wichtig ist nur, dass Braut und Bräutigam die Torte gemeinsam anschneiden – denn wer hierbei die Hand oben hat, wird übrigens auch in der Ehe das Sagen haben.

Gastgeschenke für den schönsten Tag im Leben dürfen natürlich nicht fehlen! Unsere Fotopralinen mit dem Bild des Brautpaars sind ein Must-Have auf Ihrer Hochzeit. Mit einem Foto, Schrift und Symbol versüßen wir und Ihren Gästen den großen Tag.

Wir freuen uns darauf Sie beraten zu dürfen!

Anschnitt unserer besonderen Hochzeitstorte in Holz-Optik:

Fotopralinen

Sie haben Interesse an Ihrer ganz individuellen Fotopraline? Senden Sie uns ein Foto und wir drucken es auf unsere handgefertigten Pralinenköstlichkeiten. Weiterlesen.

Fototorte

Darf es etwas größer sein? Anstatt unserer kleinen Köstlichenkeiten können wir Ihnen ebenfalls eine individuelle Torte mit Ihrem Motiv anbieten. Weiterlesen.

Spezialitäten

Dürfen wir Sie mit unseren besonderen Spezialitäten überraschen? Neben Pralinen, Trüffeln und Schokoladen bieten wir Ihnen ebenfalls ein Erlebnis für das Auge. Weiterlesen.